Di Lasso’s Tranen van Petrus

Dance Company Nanine Linning & Nederlands Kamerkoor (D/NL)

Theater Kerkrade
So 27.03.2022
16.00 Uhr
Von 29,90 €


„Ekstatischer Tanz in religiösem Chorgesang über Schuld.“ – Theaterkrant

Die Dance Company Nanine Linning ist ein gern gesehener Gast in den Häusern der Parkstad-Limburg-Theater. Auf dem schrit_tmacher Festival präsentiert die Choreografin ein beeindruckendes Crossover mit einem der renommiertesten Chöre der Niederlande, dem Nederlands Kamerkoor. Gemeinsam setzen sie Orlando di Lassos Meisterwerk „Lagrime di San Pietro“ in einen aktuellen Kontext: Was geschieht mit dem Menschen in Zeiten der Isolation, Einsamkeit und Verzweiflung? Der Apostel Petrus war der wohl treueste Jünger Jesu, und doch verleugnete gerade er ihn. Die darauf folgende Ernüchterung und tiefe Einsamkeit werden lebendig verkörpert in einem geradezu überirdischen Wechselspiel zwischen reiner Stimme, ausdrucksvollem Tanz und intensiv schönem Licht. Poetisch, konfrontierend und aktuell – mit sieben Sängern in gläsernen Säulen und einem Tänzer in der Hauptrolle. „Pure Bildpoesie“, schreibt die Tageszeitung Trouw.

Dauer: ~ 60 Min. ohne Pause